Mit Kindern von heute für die Zukunft von morgen

Liebe Mitglieder, Eltern, Kartausianer, Freunde und Förderer der Kindertagestätte Kartause!

Weil das Land NRW 2004 erstmalig die Gruppenzuschüsse reduzierte, wurde im April des gleichen Jahres der „Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätte Kartause e.V.“ von Eltern gegründet. Das Ziel seitdem: die Kindertagesstätte ideell und materiell zu unterstützen, um den Kindern weiterhin eine gleichbleibend hohe Qualität in der Betreuung und in der Ausstattung der Einrichtung zu sichern.

Dabei stützt sich der Verein auf drei Pfeiler:

  • Mitgliedschaften von Eltern, Großeltern, Paten etc.
  • Einnahmen aus Aktivitäten wie z.B. Flohmärkten, Tombola
  • Sach- und Geldspenden

 

Die finanzielle Lage der Kindertagesstätte hat sich noch nicht entspannt! Um die KiTa Kartause weiterhin in ihrer wertvollen Arbeit unterstützen zu können, sind wir auf Ihre tatkräftige und finanzielle Hilfe angewiesen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig. Die Vereinsmittel dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Dies geschieht in enger Abstimmung mit der Leitung der Kindertagesstätte. Alle Inhaber von Vereinsämtern sind ehrenamtlich tätig.